6. Stufe: Gottesanbeterin
Die Gottesanbeterin ist ein kleines Lebewesen, so unscheinbar und doch so gefährlich für ihre Feinde.
Gut getarnt und voll innerer Ruhe wartet sie auf ihre Beute, um dann blitzschnell und mit ihrer einzigartigen Technik zuzuschlagen. Dieser Stil ist eine gute Übung für Ihre Arme und die Kraft aus der eigenen Mitte zu holen.

Der Speer


Der Speer ist eine wichtige Waffe im Kung Fu. Mit ihm kann man sich sehr gut gegen Angriffe schützen und den Gegner auf Distanz halten. Techniken mit dem Speer werden häufig schnell stechend nach vorne ausgeführt. Für das Training mit dem Speer ist die Fixierung auf einen Punkt wichtig, auf den man zielt. "Wackelt der Geist, so wackelt auch das Ziel und der Angriff geht ins Leere."

Meister Marc
Meister Jürgen